Cabrio Treffen Spessart 2020

CABRIOerleben
lädt ein:
„Spessart – Märchenhaft oben ohne“
18. – 20.09.2020

 

Auf dieser Seite findet Ihr die CABRIO Tour 2020 mit ein paar Hinweise für Euch:

  • es sind unsere Tour-FAQ/Regeln wie immer zu beachten
  • „Startgeld“ beträgt 20 Euro pro Auto ! ( setzt sich zusammen: 15 € Startgeld plus 5 € für schöne Besonderheiten – steht in Beschreibung)
    Erst nach Eingang der Zahlung wird der Teilnehmerbereich mit weiteren Informationen (Hotel+Navidaten) freigeschaltet.
  • Vorgeschlagenes Hotel kostet für uns:
    7 DZ ca. 68,00 €
    5 EZ ca. 38,00 €
    (Preise zählt für pro Nacht inkl. Frühstück 
  • Hotel ist geblockt bis zum 1.Juli 2020

Anreisetag 18.09.2020

 

Bildquelle: https://www.spessartland.de

Anreisetag für die Meisten von uns.
Unser kleines gemütliches Hotel liegt in der Nähe vom Ort Eschau. Von dort werden beide Tage gestartet.
Zunächst wartet ein gemütlicher Abend auf uns um uns für das Wochenende zu stärken!

 

 

Bildquelle: wikipedia

Teilnehmer die schon früher da sind, empfehlen wir die südliche Tour nach Miltenberg. Eine sehr schöne Altstadt am Main

 

 

 

Tourtag 19.09.2020

An diesem Tag startet offiziell das Wochenende. Nach unserem reichhaltigen Frühstück fahren wir den nördlichen Teil Spessarts mit einem märchenhaften Erlebnis!

Bildquelle: ferienstrassen.info
Bildquelle: Lohr.de

 

Vor dem Schloss in Lohr am Main  werden wir mit einer Sondergenehmigung parken und durch das Schneewittchen dann begrüßt. Dort entsteht dann auch unser Gruppenbild. Schneewittchen ist eine Lohrerin und dadurch ist das Schloss und der Ort bekannt.  Wir werden den Mittag im Ort bleiben.  Jeder Teilnehmer hat für sich selbst Zeit um die Altstadt zu erkunden.

(Die Kosten für Schneewittchen und parken wird von der Orga übernommen!)

 

Von Lohr am Main geht es über Karlstadt weiter in Richtung Nordwesten mit Ziel Bad Orb. Teilweise wird die legendäre „Route276“ das untere Stück gefahren.

 

Bildquelle: https://www.bad-orb.info/

In Bad Orb wurde für uns am Kurpark ein Parkplatz reserviert. (Die Kosten für das Parken wird von der Orga übernommen!)
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit sich dort etwas zu erholen. Der Kurort ist dafür perfekt und bekannt für sein Gradierwerk. Dieses Bauwerk ist 155 Metern lang, hat eine Breite von 12 Metern und einer stolze Höhe von 18 Metern. Das riesige Freiluft-Inhalatorium ist nicht nur eine beliebte Sehenswürdigkeit, sondern besitzt durch die feinen Salzkristalle im Solenebel vor allem eine gesundheitsfördernde Wirkung.
Oben Ohne und Entspannung, was will man noch mehr! Gestärkt durch die Atemluft genießen wir weitere schöne Strecken zurück zu unserem Hotel.

Bildquelle: https://ratracer.de

 

Abreisetag 20.09.2020

Der Abreisetag wird nochmal eine richtig schöne Tour gefahren. 

 

Bildquelle: https://www.alzenau.de

Nordwestlich unseres Hotels liegt die Stadt Alzenau mit viele Sehenswürdigkeiten, als perfekter Endpunkt für die Heimreise in allen Richtungen. Ausgesucht haben wir uns zum jetzigen Zeitpunkt die Burg Alzenau. Gleich darunter liegt ein großer Parkplatz. Von dort lässt sich unser Lokal ebenso gut erreichen wie eine kleine Besichtigung der Burg.

 

 

 

Braucht Ihr Koffer für Euer Cabrio? Hier die Lösung!

Alle Angaben ohne Gewähr und leichte Änderungen sind aus organisatorischen Gründen immer möglich!