Cabrio Tour Bier Wasser Wein

CABRIOerleben
lädt ein:
„BIER – WASSER – WEIN “
11. – 14.06.2020
-Fronleichnam-

 

WICHTIGER HINWEIS:
Nachdem die ursprünglich geplante Tirol-Tour wegen Corona-Virus und Grenzschließungen abgesagt werden musste, ist diese sehr schöne Tour Eifel/Mosel in kurzer Vorbereitung entstanden.

 

Cabrio Touren in Rheinland Pfalz hat viel zu bieten…

Egal ob die Eifel, oder die Mosel.
BIER,  WASSER, WEIN – Orte. Burgen, Schlösser, Kloster und Flüsse, sowie ein paar Seen. Dies durch kurvige zum Teil einsame kleine Straßen in den Bergen. Das Herz eines jeden Cabrio-Fahrer wird bestimmt bei dieser Tour höher schlagen.

Donnerstag 11.06.2020

Der offizielle Anreisetag der Tour!
Bitburg (BIER) wird für uns in den nächsten Tagen die Ausgangsposition sein.

Da durch Corona es erschwert ist, für alle gemeinsam eine Unterkunft zu finden haben wir uns entschieden, ausnahmsweise uns alle auf unterschiedliche Hotels zu verteilen. Jeder sucht also ggf. seine Unterkunft selbst oder kommt extra immer zu diesen Tagestreffen angereist.
Das gemeinsame Zusammensitzen ist durch die Auflagen der Regierung nur eingeschränkt möglich und bei uns eigentlich sehr wichtig. Daher machen wir daraus sozusagen 3 Tagestouren nach Navidaten und kleine Gruppen am Tisch.

Die Mindestabstände bei Pausen werden eingehalten. Besondere Zeiten erfordert besondere Maßnahmen!

 

Bildquelle: Eifel-direkt

Wer schon gegen 14 Uhr vor Ort ist, kann zum Treffpunkt kommen um dann die erste Tour in Richtung Luxemburg zu starten für ein gemütliches essen zur Stärkung!

 

Freitag 12.06.2020

(170 km/ 3 Std 30 Min gesamte Fahrzeit)

Trier, die älteste Stadt Deutschlands zeigt unheimlich viel an  römische Vorgeschichte der Stadt.
Porto Nigra, LIEBFRAUEN-BASILIKA sind nur wenige der viele Begriffe aus dieser alten Stadt.
Hier hat jeder die Zeit für sich dort alles anzusehen, oder einfach mal nur zu bummeln.

 

 

Ab dem Turm der Träume geht es dann weiter zum nächsten Teilstück der Tour.  

Dieser Turm war ein Geschenk der Stadt Luxemburg an ihre Nachbarstadt Trier. Es sollte den Trierern, als Zeichen der Zusammenarbeit sein und auch noch nach dem Ende der Schau als markanter Punkt auf dem Petrisberg als Symbol erhalten bleiben.

Dort wird es unser Treffpunkt nach dem Parkhaus in Trier sein um uns neu zu sammeln. Mit Glück entstehen dort auch schöne Gruppenbilder.

Weiter geht es dann auf schönen Strassen teils über 700m Höhe und etwas an der Mosel entlang.  Kleiner Stop Moselschleife ist noch vorgesehen. Durch die Eifel geht es dann zurück zu unserer Unterkunft.

 

Samstag 13.06.2020

(170 km/ 3,5 Std gesamte Fahrzeit)

Gerolstein 2020

Gerolstein ist bekannt für das WASSER!
Nach dem Frühstück geht es in Richtung Norden/Westen auf kleinsten Nebenstraßen zu unserem Tagesziel. Diese Region ist einfach ein Highlight für Cabrio fahren.

Über sehr enge, einsame Strassen werden wir knapp 2 Stunden nach Gerolstein cruisen. Schlösser, Burgen werden wir sehr viel sehen können. Die Zeit dafür ist zu knapp um diese alle zu besichtigen.
Angekommen am Ziel -wo wir speisen werden- ist für uns ein besonderer Parkplatz reserviert. Wer glaubt, die Hinfahrt wäre das Schönste gewesen, der wird sich nun erneut wundern, was diese Region so für Cabrio Fahrer her gibt.

 

Über weitere schöne Strassen geht es dann in Richtung Hotel zurück und kommen an einem schönen Kloster vorbei wo wir pausieren. Nachdem wir und diese Anlage angesehen haben, können wir uns bei Kaffee und Kuchen stärken.

Sonntag 14.06.2020

(70 km/ 1,5 Std gesamte Fahrzeit)

Die Koffer werden dann schon wieder gepackt sein und nach dem Frühstück geht nochmal in Richtung Mosel, also bekannt für WEIN!
Geplant als Tagesziel ist das Zylinderhaus in Bernkastel-Kues. Dort gibt es ein schönes Museum mit alte Autos und für ein Abschluss ein leckeres Essen in einem sehr aussergewöhnlichen Restaurant. Ein krönender und besseres Finale konnte es nicht geben
Ein Gruppenbild mit den Autos vor dem Gebäude hält dies für die Ewigkeit fest. 

Wer dann noch immer nicht genug von diesem Wochenende hat, so können wir nur die Stadt Cochem empfehlen. Am besten dann den Endertplatz (Busbahnhof) ansteuern. Von dort könnt Ihr mit einem Shuttlebus entweder zur Burg oder zu einem Bunker günstig fahren.
Informationen darüber wird es im Forum geben.



Ein paar Informationen noch für die Cabrio Touren Rheinland Pfalz 2020 für Euch:

  • es sind unsere Tour-FAQ/Regeln zu beachten
  • „Startgeld“ beträgt laut unseren FAQ 15 Euro
    Erst nach Eingang der Zahlung wird der Teilnehmerbereich mit weiteren Informationen (Hotel+Navidaten) freigeschaltet.
  • Tour ist für 12 Fahrzeuge 
  • Durch den Corona Virus und die Auflagen der Regierung sucht sich jeder selbst eine Unterkunft Nähe Bitburg oder kommt von zu Hause angereist.  Wir fahren sozusagen 3 Tagestouren und haben keine Gruppenbildung.

 

Braucht Ihr Koffer für Euer Cabrio? Hier die Lösung!


Alle Angaben ohne Gewähr und leichte Änderungen sind aus organisatorischen Gründen immer möglich!
Das erst recht bei dieser Tour mit diesen Umständen!